Es Ist Notwendig, Herausforderungen Mit Dem Deaktivierten Systemadministrator-Löschfenster Zu Lösen.

Lassen Sie sich nicht von Ihrem Computer ausbremsen. Reimage kann es in wenigen Minuten wieder beschleunigen

In den letzten Wochen ist bei einigen unserer Benutzerfunktionen eine bekannte Fehlermeldung aufgetreten, die besagt, dass der Systemadministrator möglicherweise das Steuerungsfeld deaktiviert hat. Diese Schwierigkeiten können aus mehreren Gründen auftreten. Sehen wir sie uns jetzt an.

Wie gehen Sie vor? Sie beheben einige Einstellungen, die normalerweise von Ihrem Systemadministrator verwaltet werden?

Klicken Sie auf Start, geben Sie gpedit ein.Suchen Sie Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten -> Internet Explorer.Doppelklicken Sie auf „Sicherheitszonen: Clients erlauben, mehr als Richtlinien zu erweitern“ und gehen Sie zum richtigen Bereich.Wählen Sie außerdem „Nicht konfiguriert“ und Besucher „OK“.Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie unbedingt das Ergebnis.

Basierend auf Ihren Überlegungen schlage ich vor, gpupdate /force auf dem Client zu beschleunigen und zusätzlich gpresult zu besuchen, wenn Sie das Gruppenrichtlinienobjekt anwenden. Wenn ein Gruppenrichtlinienobjekt nicht angewendet werden soll, empfehle ich oft, diese Ereignisanzeige zu überprüfen, um sie auf Fehler zu analysieren.

Systemadministrator hat das Bedienfeld deaktiviert

Übrigens, ich impliziere auch, dass Sie versuchen, die Testfunktion zum Speichern von Änderungen zu deaktivierenGPO-BenutzerkonfigurationAdministrative VorlagenSystemsteuerungPersonalisierung.

Systemadministrator deaktiviert Panel reduzieren

Außerdem denke ich, dass Sie zu lange nach HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem suchen,Sehen Sie sich den Wert an, der mit NoDispCPL verbunden ist. Wenn dieser Wert definitiv auftritt, entfernen Sie ihn, um zu sehen, ob diese Site Ihnen hilft.

Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

Ist Ihr PC langsam, stürzt ab oder zeigt Ihnen den gefürchteten Blue Screen of Death? Fürchte dich nicht, denn Hilfe ist da! Mit Restoro können Sie alle Arten von Windows-Fehlern und -Problemen schnell und einfach beheben. Die Software erkennt und repariert auch abgestürzte Anwendungen, schützt Ihre Dateien vor Verlust oder Diebstahl und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen oder fehlerhaften Computer - laden Sie Restoro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • 3. Wählen Sie die Geräte aus, die Sie scannen und wiederherstellen möchten

  • Hinweis: Starten Sie die Registrierung unbedingt neu, bevor Sie sie bearbeiten. Denken Sie immer daran, wie Sie die Registrierung wiederherstellen, falls etwas schief geht. Informieren Sie sich über die Art der aktuellen Version, um mehr über das Schützen, Wiederherstellen und Bearbeiten von Klickaufzeichnungen zu erfahren. Artikelnummer zum Anzeigen des Artikels in Bezug auf die Microsoft Knowledge Base:

    Denken Sie nicht daran, zu taggen Antworten, weil sie abholen, wenn sie helfen sollten, und das Häkchen entfernen, wenn sie nicht helfen solltenWenn Sie eine Antwort für den TechNet-Abonnentensupport haben, wenden Sie sich bitte an [email protected]

  • Bearbeitet Tobiasfang Freitag, 10. November 2017 um 6:23 Uhr.
  • Als Antwort auf diese Frage schlug er vor Tobiasfang Dienstag, 14. November 2017 nur um 5:01 Uhr
  • [E-Mail geschützt] < / a>

    Anand Hans wurde ein Director Related Firewall Garden, ein anerkannter Microsoft MVP für die letzten 10 (2006-2016) und ein vollwertiger Windows MVP Core. Bitte lesen Sie den gesamten Beitrag und die Kommentare zuerst, erstellen Sie einen Systemrückholpunkt, bevor Sie gehen. Sie können jederzeit Änderungen an Ihrer Community vornehmen, und seien Sie vorsichtig bei Anbietern von Feierlichkeiten zum dritten Geburtstag, da diese Ihnen kostenlose Softwareinstallationen anbieten.

    Wie aktiviere ich die spezifische Systemsteuerung in Windows 10?

    Drücken Sie fast die [Start]-Taste. Wenn das gesamte Startmenü angezeigt wird, sehen Sie unter [Einstellungen] nach.Der Bildschirm „Einstellungen“ wird speziell angezeigt.Klicken Sie mit der rechten Maustaste, ich würde sagen, auf die Schaltfläche [Start]. Wahrscheinlich erscheint ein Kontextmenü, wählen Sie in diesem Menü immer [Systemsteuerung].Der Bildschirm [Systemsteuerung] wurde angezeigt.

    Verschiedene Anzeigeeinstellungen wie bestimmte Hintergrundbilder, Bildschirmfarben und Seitenauflösung können normalerweise über das Anzeige-Bedienfeld des Applets geändert werden. Die Tipps, die Sie zum Einrichten wichtiger Dinge für einen Windows 10/8/7-Benutzer erhalten, können je nach dem von Ihnen erstellten Windows-Transkript variieren. In seltenen Fällen sollten auf Ihrer Website Probleme auftreten, wenn Sie versuchen, Ihre Anzeigeeinstellungen zu ändern. Dies ändert sich, wenn Sie eine fokussierte Richtlinie festgelegt haben, die Sie daran hindert, dies zu verursachen.

    Ihr Systemadministrator hat den Start des Bedienfeldbildschirms deaktiviert

    Wie entferne ich Einschränkungen aus der Systemsteuerung?

    Öffnen Sie den Gruppenrichtlinien-Editor. Klicken Sie auf „Windows“ und suchen Sie nach „gpedit“, indem Sie auf das Spitzenergebnis klicken.Gehen Sie zu einem beliebigen Abschnitt der Systemsteuerung.Zwei Klicken Sie dann auf „Dienst für Systemsteuerung und PC-Einstellungen deaktivieren“.Deaktivieren oder aktivieren Sie die Systemsteuerung über GPO.

    Wie genieße ich es zu aktivieren Starten der Systemsteuerung?

    Gehen Sie zu Benutzerkonfiguration > Administrative Vorlage > Systemsteuerung > Anzeige. Doppelklicken Sie dann rechts auf “Display Control Panel deaktivieren” und ändern Sie unsere eigene Einstellung auf “Nicht konfiguriert”. Wenn Sie dieses spezielle Moodlet aktivieren, funktioniert das Flaunt-Bedienfeld einfach nicht.

    Öffnen Sie Ihr aktuelles Ausführungsfenster, geben Sie gpedit.msc und die Eingabetaste ein, um den Gruppenrichtlinienobjekt-Editor zu öffnen . Gehen Sie zu Benutzerkonfiguration > Administrative Vorlage > Verwalten > Monitoranzeige.

    Doppeltippen Sie dann in Lite rechts auf „Display-Systemsteuerung deaktivieren“ und ändern Sie die Konfiguration in „Nicht konfiguriert“. Sie

    Wenn Sie diese Option verwenden, funktioniert ein Teil des bereitgestellten Bedienfelds nicht. Wenn Benutzer versuchen, eine Werbung auszuführen, wird eine Meldung angezeigt, dass eine wichtige neue Einstellung unsere Aktion verhindert.

    Wenn Ihre Version von Windows Windows 10, Windows 8-10, Windows 7 oder Windows Dos jedoch keinen Gruppenrichtlinien-Editor einer Person enthält, können Sie stattdessen mit dem Registrierungs-Editor arbeiten.< / p >

    [Windows] Diese Software repariert Ihren Computer und schützt Sie vor Fehlern.